Moderne Makrobiotik

Gartendinner in den Prinzessinengärten

Posted on: 23. August 2012

Foto: Moderne Makrobiotik

Wir waren am 15. Juni 2012 beim Gartendinner in den Prinzessinengärten dabei und haben die schöne Atmosphäre sehr genossen. Am Samstag, den 25.08.2012 ist es wieder so weit:  Im Akazienwäldchen in den Prinzessinnengärten wird ein dreigängiges Menu aus frisch geerntetem Gemüse aus dem Garten und Produkten aus der Region serviert:

 Vorspeise:

Wildkräutersalat aus dem Garten und der Wilden Gärtnerei

mit warmem Ziegenkäse und Pain Perdu aus frischem Brot,

gebacken im Lehmofen / 6 €

Hauptgericht:

Gebratene Pilze mit warmen Bohnen, Hokkaido-Kürbis

und französischem Estragon aus dem Garten in einer Biercreme.

Dazu die erste Kartoffelernte

aus den Sorten Blauer St. Galler und Adretta / 12 €

Nachspeise:

Ofenapfel in einem Walnuss-Mürbeteig-Bett

mit Sirup aus Gartenkräutern / 4,50 €

Ort: Gartenrestaurant im Prinzessinnengarten nahe Moritzplatz
Termin: Samstag 25. August 2012, 19 bis 21 Uhr

Auch wenn Ziegenkäse, weil ein Milchprodukt, und Kartoffeln, weil Nachtschattengewächse und somit Knollen von Giftpflanzen, nicht zur makrobiotisch-veganen Küche gehören: die Atmosphäre im Gemeinschaftsgarten und das gemeinschaftliche Essen sind so wohltuend und auf eine andere Art nährend, dass ich hier dieses wunderbare Projekt Prinzessinengärten empfehlen möchte, zumal seine Zukunft gefährdet ist. Näheres: prinzessinnengarten

Die Gänge können einzeln oder als Menu bestellt werden, auf die eigenen Unverträglichkeiten oder Vorlieben kann also geachtet werden. Viel Vergnügen!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Reservierungen sind möglich per SMS an 0179.7313995

Advertisements

1 Response to "Gartendinner in den Prinzessinengärten"

Leider habe ich erst heute diesen Artikel gelesen und finde es schade, wäre gerne dabei gewesen!

Schöne Grüße

WIWI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Werbung

Die in meinen Beiträgen zu sehende Werbung wird von WordPress eingestreut, ich habe darauf keinen Einfluß, noch stehe ich in irgendeiner Weise damit in Verbindung. Sie ist der Preis, dass die Blog-Plattform von WordPress kostenlos zur Verfügung steht.

Moderne Makrobiotik – Desserts neu ab 15. Oktober 2017

Buch „Desserts“

Am 15. Oktober 2017 erschien mein neues Buch „Moderne Makrobiotik – Desserts“.

Preis: 23,80 € + 3 € Porto.

Bestellung:
modernemakrobiotik@gmx.de

Eine einfache Mail genügt. Ich schicke dann eine Rechnung. Sobald der Rechnungsbetrag eingegangen ist, erhältst Du Dein Exemplar per Post!

 

Moderne Makrobiotik – Vegane Rezepte aus dem Wohnzimmerrestaurant – leider vergriffen – als Ebook erhältlich

Buch „Moderne Makrobiotik“

Preis: € 26,80 + Porto
Leider seit Juli 2016 vergriffen!
*
Ab Oktober 2016 ist mein Ebook "Moderne Makrobiotik" bei neobooks erhältlich - mit identischem Inhalt wie in der Printausgabe, weniger Fotos (aus technischen Gründen) und Ebook-typisch ohne Lay-out, jedoch mit aktualisiertem Adressenteil und zum wesentlich geringerem Preis von € 15,99! Nähere Informationen:
modernemakrobiotik@gmx.de oder unter "Buchbestellung"

***
Das Buch enthält über 50 vegane Rezepte
aus meinem "Wohnzimmerrestaurant"
mit vielen farbigen Fotos,
ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen
der makrobiotischen Küche
sowie ein Stichwort-, Literatur-
und Adressenverzeichnis.
Es gibt einen Anhang zur Körperpflege
und eine persönliche Einleitung der Autorin.
***

Moderne Makrobiotik

ModerneMakrobiotik bloggt über Wissenswertes aus dem Bereich Makrobiotik und lädt in Berlin unkommerziell ins makrobiotische "Wohnzimmerrestaurant" und zu Kochkursen ein - als privater Supper Club und aus purer Begeisterung!

Bist Du an makrobiotischem Essen interessiert?
Möchtest Du gern auf die Einladungsliste gesetzt werden oder nähere Informationen erhalten?
Dann schreibe an: modernemakrobiotik@gmx.de

Unsere Einladungen ins Wohnzimmerrestaurant sind privat und werden von uns nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail ausgesprochen. Wir bieten kein Restaurant und auch keinen Mittagstisch an.

Blog abonnieren

Per E-Mail Abo kannst Du die neuesten Beiträge des Blogs ModerneMakrobiotik abonnieren!

Einfach die E-Mail-Adresse oben eintragen, auf "Sign me up!" klicken und nicht vergessen, dann den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail zu aktivieren. So erhältst Du die neuesten Beiträge zuerst.

Die E-Mail-Adressen werden von mir weder weitergegeben noch für andere Zwecke genutzt.

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Blogstatistik

  • 94,882 Aufrufe
August 2012
S M D M D F S
« Jul   Sep »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archive

Kategorien

Disclaimer

Moderne Makrobiotik hat hier Links zu anderen Seiten im Internet angelegt. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte erkennbar. Dennoch gilt: Es besteht keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier gelinkten Seiten. Somit distanziert Moderne Makrobiotik sich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich deren Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle im Blog modernemakrobiotik ausgebrachten Links.